Hier ein paar Gedanken zum Neumond, der am Freitag, 7. Dezember um 8.21 Uhr sein wird.
Die Konstellation am Himmel zum Zeitpunkt des Neumondes ist eine Keimsituation, wo eine neue Phase für die nächsten vier Wochen mit einer bestimmten Energie beginnt. Zu Vollmond (22.12. 18.49 Uhr in Krebs) ist dann der Höhepunkt dieser Energie. Die Phase des abnehmenden Mondes (bis 6. Januar 2019 2.28 Uhr) dient zur Verarbeitung und Integration des Erlebten.

Ruhe vor dem Sturm
Das kommende Jahr sieht auf den ersten Blick wenig spektakulär aus, aber beim zweiten Hinschauen sieht man, dass sich etwas zusammenbraut und auf eine Jupiter Saturn Konjunktion, wie sie nur alle 200 Jahre vorkommt, hinläuft. Was das für das eigene Horoskop, für den eigenen Weg durch das Jahr 2019 bedeutet, haben wir an unserem Vollmondabend im November dargestellt. Falls Sie eine individuelle Beratung zu Ihrem Jahr 2019 wünschen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Termine für Astrologiekurse: bitte erfragen

Teilnehmerzahl: vier bis acht Personen

Mehr Termine siehe Kalender